Managementzirkel zur kollegialen Reflexion für Führungskräften der ersten Ebene

Führungskräfte der ersten und zweiten Hierarchieebene stehen oft einsam vor Entscheidungen oder müssen Situationen in ihrer Organisation selbst einschätzen, ohne eine unabhängige Reflexion auf Augenhöhe zu bekommen. Manchmal fehlt auch der Blick für die Wirkung des eigenen Verhaltens, zeigen Selbst- und Fremdwahrnehmung  Unterschiede auf, werden Führungssituationen schwierig.

NK excellence consulting und das ATELIER für Beratung und Entwicklung bieten ein neues Coachingformat an. In einem Managementzirkel kommen Führungskräfte verschiedener Organisationen zusammen und lernen gemeinsam in einer kollegialen Teamreflexion.

Zielgruppe sind Führungskräfte der ersten und zweiten Führungsebene, wie z.B. Vorstandsmitglieder, Geschäftsführer, Inhaber oder Bereichsleiter. Die Gruppengröße ist auf maximal 6 ausgerichtet. Die Teilnehmer treffen sich 4 x im Jahr für 1,5 Tage. Sie erhalten einen inhaltlichen Impuls durch einen Fachvortrag zu einem bestimmten Thema und nehmen diesen sowie eine anschließende Reflexion in der Gruppe als Grundlage, Ihr eigenes Thema zu entwickeln. Am Folgetag hat jeder Teilnehmer die Gelegenheit, sein Thema einzubringen, das dann nach einem vorgegebenen, vielfach erprobten Schema im Team kollegial reflektiert wird.

Die Zirkel werden von Dr. Daniela Döldissen (ATELIER für Beratung und Entwicklung) und Norbert Kohlscheen begleitet. Beide Coaches sind in der Anwendung von Methoden der kollegialen Beratung langjährig erfahren.

Die Zirkel finden in einem anregenden Umfeld statt und sind verbunden mit einem gemeinsamen Event am Abend. Wir bieten eine Nordgruppe in Ahrensburg bei Hamburg und eine Westgruppe in Korschenbroich bei Düsseldorf, dort ist der Brungshof unser Veranstaltungsort. 
Termine auf Anfrage.

Nehmen Sie bei Interesse schon jetzt Kontakt zu uns auf.